TIPPS FÜR URLAUBSTAUCHER

/TIPPS FÜR URLAUBSTAUCHER
TIPPS FÜR URLAUBSTAUCHER 2019-05-03T09:24:25+00:00

Daran solltet ihr denken!

  • Tauchbrevet
  • Ärztliches Attest
  • Logbuch

Mehr Spaß macht es mit der eigenen Ausrüstung!

Bestehend aus:

Atemregler, Finimeter, Tarierjacket, Neoprenanzug, Maske, Schnorchel, Flossen, Messer, Signalboje, Ersatzteile (Flossenband, Maskenband, O-Ringe, DIN/INT Adapter, Kabelbinder), Tauchlampe und Ersatzakku, Tauchcomputer (Ersatzbatterie!), Schreibtafel, Anti Beschlagmittel, Unterwassersignalmittel, Kompass

  • Ausreichend viel trinken!
  • Für viele Masken gibt es optische Gläser für Kurz- und Weitsichtige. So können die Fische unter Wasser auch scharf gesehen werden.
  • Damit ihr die schönen bunten Fische auch scharf sehen könnt, gibt es für Zweiglas-Rahmenmasken häufig optische Gläser in entsprechender Sehstärke.
  • Der Gesundheitstipp für die Ohren ist ganz einfach! Die Ohren nach jedem Tauchgang mit klarem Wasser ausspülen, keine Ohrenstäbchen benutzen und vorbeugend pflegende Ohrentropfen verwenden.
  • Pflegemittel, wie z.B. Neoprenshampoo für die Ausrüstung mitnehmen!
  • Desinfektionsmittel für den Atemregler
  • Nach Tauchgängen im Salzwasser sollte die Ausrüstung mit klarem Wasser gespült und zum Trocknen nicht in die pralle Sonne gehängen werden.
  • Füßlinge vor dem anziehen ausschütteln, denn manche Krabbeltiere lieben Neopren und Silikon.

Wir wünschen viel Spaß und sind auch nach eurem Urlaub gerne wieder für euch da