PADI TECREC-TECHNISCHES TAUCHEN

//PADI TECREC-TECHNISCHES TAUCHEN
PADI TECREC-TECHNISCHES TAUCHEN 2019-10-17T08:03:33+00:00

Padi TecRec Kurse

Technisches Tauchen stellt die umfangsreichste Variante des Gerätetauchens dar, die erfahrene und qualifizierte Taucher viel weiter in die Tiefen der Unterwasserwelt vordringen lässt, als es gewöhnlichen Sporttauchern möglich ist.
Technisches Tauchen zeichnet sich aus durch die Verwendung von weitaus mehr Tauchausrüstung und stellt spezielle Trainingsanforderungen, um mit den zusätzlichen Risiken umgehen zu können, die diese Art des Tauchens mit sich bringt.
Nicht jeder kann sich für Tec Tauchen begeistern. Aber für all jene, die den Ruf der Herausforderung hören, ist der TecRec Kurs die Antwort.

Was ist technisches Tauchen?

Hierbei machst du Tauchgänge tiefer als 40 Meter
Das bedeutet: Dekompressionstauchgänge
Verwenden von Dekompressionsgasen
Verwenden von Gasgemischen zum schnelleren Dekomprimieren während des Tauchgangs
Tauchen in Umgebungen, wo kein direkter Aufstieg möglich ist (overhead environment)
Erweitertes und komplexes physikalisches und mentales Training
Verwenden von spezieller Ausrüstung

(DSAT) TecRec Lerninhalte

TecRec Kurse (Tec 40, 45 und 50 sowie Tec Trimix 65 und Tec Trimix Diver) sind nahtlos integriert in einen pädagogisch wertvollen Ausbildungsablauf, der dir erlaubt, nicht nur die Grundlagen des Tec Divings ab Anfängerniveau zu lernen, sondern über die Grenzen des Sporttauchens hinauszugehen und dabei verschiedene, speziell hergestellte Gasgemische zu verwenden.
Jedes Kursniveau bringt dir neue Arten von Ausrüstung näher und vermittelt dir die Planung und die notwendigen Verfahren, um deine Tauchgrenzen auszuweiten.
Die Ausbildung als Tec Diver absolvierst du entweder in einem einzigen Kurs (Kombinations-Kurs) oder alternativ in Einzel-Kurse (Step by Step) unterteilt. Je nach persönlicher Zeit und Leistungsfähigkeit werden die Lernziele flexibel und individuell erarbeitet, so dass die Vollständigkeit der Ausbildung gewährleistet und persönlich gestaltet wird.
Diese Kurse sind sicherlich nicht einfach – aber für diese Art des Tauchens dürfen sie das auch nicht sein.

Teilnahmevoraussetzungen für PADI Tec-Kurse:

Die TecRec Teilnahmevoraussetzungen variieren je nach Kurs !
Die folgenden Anforderungen gelten grundsätzlich für alle Personen, die an technischem Tauchen interessiert sind. Du musst:

mindestens 18 Jahre oder älter sein
ein gültiges tauchsportärztliches Attest vorlegen
eine reife, verantwortungsvolle Persönlichkeit aufweisen, die den vorgeschriebenen Anforderungen und Verfahren streng und treu Folge leistet
bereit sein, die zusätzlichen Risiken, die mit dem Tec Tauchen verbunden sind, zu akzeptieren

*bei den meisten Trainingstauchgängen sind nicht mehr als 2 Schüler möglich. (Körperliche, Mentale und Physische Fitness und die Sicherheit gelten als Grundlage für die Ratio)! Verantwortlich ist der Instuctor.

Für weitere ausführliche Informationen stehen wir Dir gern zur Verfügung!



Anmeldungungen bitte per E-Mail an info@tauchteam-wasserfest.de

TERMINE + PREISE

Neue Termine kommen in Kürze!